Filialkirche St. Brigida

Abschlussandacht der 4. Klassen NMS Henndorf-„Unterwegs auf neuen Wegen…“ Unter diesem Thema feierten die SchülerInnen zum Abschluss ihrer 4-jährigen Schulzeit einen Wortgottesdienst. Im Gottesdienstraum war ein Weg mit verschieden großen Schuhen (Babyschuhe, Kinderschuhe, mittelgroße Schuhe, Wanderschuhe und großen Schuhen) vorbereitet, der den Werdegang des bisherigen Lebens der SchülerInnen symbolisierte. Die Weiterlesen…

MINI-Sommerausflug

Am Mittwoch, den 13. Juli, machten sich die Ministranten und Ministrantinnen aus Henndorf und Köstendorf zusammen mit ihren BetreuerInnen und dem Herrn Pfarrer gut gelaunt auf den Weg in Richtung Bayernpark. Im Bus wurde ein kurzes Gebet gesprochen und der morgendliche Segen für diesen Tag erbeten. Mit Witzen von unserem Weiterlesen…

Ferienprogramm KIRCHENFÜHRUNG

20 Kinder erkundeten gemeinsam mit Pfarrer Helmut Friembichler verborgene Winkel der Pfarrkirche, wie die Sakristeien, die Balkone im Altarraum, die Kanzel und die Orgel. Eine kleine Mutprobe war die Turmbesteigung mit Besichtigung der Glocken. Anschließend stärkten sich  die Spürnasen im Pfarrgarten mit „Würstel“.

Vitusbittgang und Mitarbeiterfest am 15. Juni

Zahlreiche Henndorferinnen und Henndorfer pilgerten am 15. Juni, dem Patroziniumsfestes unserer Pfarrkirche zum Hl. Vitus, gemeinsam zur Fenningerkapelle um dort in der Abendsonne zusammen mit Pfarrer Helmut Friembichler die Hl. Messe zu feiern. Im Anschluss daran konnte wieder ein Mitarbeiterfest im Pfarrhof/Pfarrgarten stattfinden, als Dank an die Frauen, Männer und Weiterlesen…

Erstkommunion am 15. und 22. Mai

„Du bist ein Ton in Gottes Melodie“ – Unter diesem Motto standen die beiden Gottesdienste am 15. & 22. Mai, bei denen 34 Kinder unserer Pfarre zum ersten Mal die heilige Kommunion empfingen.Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Erstkommunionskinder von der Musikkapelle Henndorf mit einem kleinen Umzug zur Kirche begleitet. Der Gottesdienst Weiterlesen…

Tag des Lebens am 12. Juni

Am Dreifaltigkeitssonntag feierten wir in unserer Pfarrkirche den Tag des Lebens. Beim Familiengottesdienst konnte unser Hr. Pfarrer den Kindern das schwierige Thema der Dreifaltigkeit, anhand kindgerechter Beispiele (Dreiklang, Kabel mit drei Adern, Magnet) gut veranschaulichen. Im Anschluss an den Gottesdienst fand eine Kindersegnung statt.

Markusbittgang am 23. April 2022

Nach zwei Jahren war es wieder so weit. 38 BittgängerInnen machten sich um 4:45 Uhr von der Pfarrkirche weg auf den Weg nach Maria Plain. Gegen 9:00 Uhr empfing Militärpfarrer i.R. Hans Ellenhuber die ab Hallwang auf 45 Personen angewachsene Gruppe bei der Wallfahrtskirche. Hier feierte er, unterstützt durch die Weiterlesen…